Ihr Hotel mit hoteleigenem Golfplatz in Südtirol

Die Driving Range im Golf Club Mirabell

Ein Bach, ein See, Bunker und weitere Anlagen vor der Kulisse der Dolomiten – das macht Lust auf Golfen in Olang. Meistern Sie die unterschiedlichen Anforderungen unseres Executive Golfplatzes.

Driving Range

Die Driving Range bietet auf verschiedenen Ebenen mehrere Rasen- sowie insgesamt zehn Mattenabschläge, davon sechs überdacht. Fünf Anspielgreens in unterschiedlicher Entfernung bieten dem Golfer die Möglichkeit, gezielt mit verschiedenen Schlägern das Golfen zu üben.

Die Driving Range ist mit einer max. Länge von 200 m und Mindestbreite von ca. 70 m relativ kompakt dimensioniert.

Chipping bzw. Putting Green

Mit einer Fläche von über 700 m² ist das Chipping bzw. Putting Green ausgesprochen großzügig zum Golfen im Pustertal vorgesehen. Ein von Hecken begrenzter ebener Abschnitt soll das konzentrierte Üben von geraden Putts und eine Verbesserung der Putt-Technik ermöglichen, während die restliche Grünfläche stark bewegt ist und eine Vielzahl an abwechslungsreichen und spannenden Übungsputts ermöglicht.

Sand- und Grasbunker sowie mehrere Mattenabschläge bieten dem Golfer die Möglichkeit, das kurze Spiel in seiner Gesamtheit zu üben.

Spielbahnen

Drei Championship-Qualität Par 3-Bahnen zwischen 90 und 180 m Länge sollen Anfängern und Fortgeschrittenen die Möglichkeit geben, richtiges Golf-Feeling zu erleben, das in den Übungseinrichtungen Erlernte umzusetzen oder einfach nur mit Freunden ein paar Löcher Golf zu spielen.

Die Fläche der Greens beträgt jeweils über 300 m² und wird so den kompakten Ausmaßen der Anlage gerecht. Zwei Bahnen verfügen über drei Tees, während die dritte mit zwei Abschlägen ausgestattet ist. Die Greens der Spielbahnen werden von Sand- und Grasbunkern verteidigt, die den Golfspieler zu strategischem Golfen am Fuße des Kronplatzes im Pustertal zwingen.