Waldmeditation

ERWEITERUNG DER GRENZEN UND FÖRDERUNG DER MENTALEN STÄRKEN
mit Johanna Schileo Masseurin mit Fachwissen in Ayurveda, Meditation und mentales Training.

Jeden Mittwoch, 09.00 - 12.00 Uhr.

Entdecken Sie das Erwachen der Natur im Frühjahr! Die Waldmeditation weitet den Blick nach innen. Erleben Sie im Frühling hautnah die Kraft und Energie der Natur im Wald. Wir tauchen ein in eine wundervolle Welt, umgeben vom "heilenden Grün" des Waldes und gehen zu den faszinierendsten Kraftplätzen in Olang. Mit der Bewegung, der bewussten Atmung und der Wahrnehmung des Waldes mit allen fünf Sinnen öffnen wir das Tor unseres Herzens und unseres Gehirns. Es entwickelt sich eine tiefe Achtsamkeit und ein umfassendes Bewusstsein für die Welt rund um uns. Wir kommen zur inneren Ruhe, genießen die Freiheit und die Verbundenheit mit der Natur. Ein neues Gefühl des Selbstbewusstsein, der Stärkung und der Erdung breiten sich aus. So bringen wir unseren Körper, Geist und Seele im Einklang mit der Natur wieder ins Gleichgewicht.

Nach der Waldmeditation feiern wir gemeinsam diesen Tag mit köstlichen Tees, Getränken und vielleicht auch mit der einen oder anderen Köstlichkeit, die wir auf unserem gemeinsamen Weg entdeckt haben.