Mountainbike & Radfahren im Pustertal 

Radfahren auf über 1.200 km Radwegen und Mountainbikerouten im Pustertal

Gemütlich in die Pedale treten und dabei Zeit finden für die Bilder, die sich entlang der Radstrecke offenbaren: Blumen auf saftigen Wiesen, Kühe, die entspannt auf der Weide grasen, Obstbäume mit leuchtend roten Äpfeln.

Die über 1.200 km Radwege und Mountainbike-Routen im Pustertal fordern Sie aber auch heraus, wenn Sie gerne Pässe erklimmen und rasante Abfahrten Ihre Endorphine zum Jubeln bringen.

Mirabell Bike-Service

Die Dolomiten Wellness Residenz Mirabell stellt ihren Gästen Mountainbikes kostenlos und E-Bikes (neu!) gegen eine kleine Gebühr  zur Verfügung. Erkunden Sie mit unseren E-Cross- und Mountainbikes die Umgebung des Pustertals beim Mountainbiken und Radfahren.

Mirabell Touren-Tipps

Gerne empfehlen wir Ihnen Touren zum Radfahren und Mountainbiken im Pustertal:
  • Wie wäre es zum Beispiel mit einer tollen, entspannten Radtour durch das sonnenverwöhnte Tal von Olang über Bruneck bis nach Mühlbach? Ausgangspunkt für das Radfahren durch das Pustertal ist das Mirabell in Olang, von hieraus fahren Sie entlang bunt blühender Wiesen, schattenspendender Wälder, durch geheimnisvolle kleine Tunnels bis zur historischen Altstadt von Bruneck. Dann geht es mit dem Fahrrad weiter über eine meist flache Strecke an der Rienz entlang. In der Nähe von Ehrenburg oder Vintl bieten sich zahlreiche grüne Wiesen für ein Picknick an. Weiter geht es auf dem Rad, bis Sie schließlich Mühlbach erreichen, wo die engen Gassln zum Bummeln und Einkaufen einladen. Dort können Sie unter anderem die Mühlbacher Klause, eine mittelalterliche Zollstation, besichtigen. Danach geht es mit der Bahn zurück nach Olang.
  • Oder lieber eine ausgesprochen anspruchsvolle Tour mit dem Moutainbike im Pusteral zum Pragser Wildsee? In sieben Stunden führt die Route von Welsberg über das Fojadöratal bis zum Pragser Wildsee und zurück. Die Tour fordert Mountainbiker, aber für alle Anstrengungen entlohnt der Anblick des Pragser Wildsees, in dem sich die Berge idyllisch spiegeln.
  • Aufstiegsscheue Radgenießer können den Hausberg mit der Fahrrad-Transportgondel erklimmen und das Panorama bei der Abfahrt auskosten.
  • Das größte Mountainbike-Event der Region, das Südtirol Dolomiti Superbike, findet nur 10 km entfernt jedes Jahr im Juli statt.
  • Weitere Tipps zum erlebnisreichen Mountainbiken und Radfahren in Olang und durch das Pustertal erhalten Sie vor Ort.

Wellness nach der Radtour

Freuen Sie sich nach der Radtour auf eine Massage, einen Saunagang oder ein wärmendes Bad im Wellnessareal in der Dolomiten Wellness Residenz Mirabell.